Sandra, Hund Pepe und Pferd Wyoming - Ein Shooting voller Harmonie und Vertrauen <3

Ende September hatte ich das große Vergnügen die liebe Sandra und ihre beiden Vierbeiner kennenzulernen. Sandra hatte mich ein paar Wochen vorher kontaktiert und wünschte sich ein Fotoshooting mit ihrem Hund Pepe und Pferd Wyoming.

Für das Shooting bin ich zu den Dreien in die Fränkische Schweiz gefahren, da Wyoming dort in einem schönen Offenstall untergebracht ist.

Das Shooting haben wir vom Boden aus begonnen. Wyoming wurde aufgehalftert und dann zogen wir zusammen los in ein nahe gelegenes Waldstück. Pepe flitzte um uns herum und genoss es in der Natur zu sein. Bei den Aufnahmen entstanden wunderbare Aufnahmen von den Dreien zusammen, außerdem durfte jeder der beiden Vierbeiner einmal alleine mit seinem Frauchen im Mittelpunkt stehen. Durch die Bäume schimmerten die Sonnenstrahlen und sorgten für eine tolle Atmosphäre.

Als es im Wald zu duster wurde, weil die Sonne schon auf dem Rückzug war, wechselten wir auf eine saftiggrüne Wiese. Dort entstanden unter anderem witzige Flugbilder von Pepe.

Danach zogen wir noch auf eine angrenzende Wiese mit hohem dürren Gras. Das Braun des vertrockneten Grases sorgte wieder für eine ganz andere Stimmung auf den Bildern. Zusammen mit Sonnenschein konnte man fast meinen, dass wir irgendwo in Afrika unterwegs waren. Ich bin  jedes Mal verblüfft wie stark sich die Shootingumgebung auf die Stimmung des Bildes auswirkt.

Als die Sonne hinter dem Wald verschwunden war, wechselten wir noch einmal unseren Standpunkt und suchten uns auf einem Hügel das letzte Fleckchen, auf dem noch die Sonne hinkam. Ein Stück der großen Koppel, auf dem Wyoming und ihre Herde grasen dürfen, wurde noch von der Sonne angestrahlt. Die Abendsonne sorgte für eine wundervolle Atmosphäre und so konnte ich weitere tolle Momente zwischen Sandra und ihren Vierbeinern einfangen.

Nach diesen Aufnahmen kehrten wir zum Stall zurück und sattelten Wyoming. Sandra wünschte sich auch noch ein paar Reitbilder. So zogen wir dann nochmal los in die Natur - dieses Mal war Sandra hoch zu Ross.

Pepe folgte freudig und rannte immer etwas voraus, um dann wieder auf sein Frauchen und Wyoming zu warten. Die Reitbilder, die entstanden, strahlen für mich pure Freiheit und Lebensfreude aus.

Liebe Sandra vielen lieben Dank für die wunderschöne Zeit mit Euch! Selten habe ich ein Tier- & Mensch-Paar gesehen, dass so harmonisch und voller Liebe und Vertrauen war. Es war eine große Freude, Euch Dreien einfach nur zuzusehen und aus etwas Entfernung schöne Momente mit meiner Kamera einzufangen.

Es ist ein riesiger Unterschied, Bilder nur auf dem Smartphone anzuschauen oder sie in den Händen zu halten. Um täglich etwas von den Bildern zu haben und sich an ihnen erfreuen zu können, macht es Sinn, die Bilder aus dem Shooting in der Wohnung aufzuhängen oder aufzustellen. So kann man sich täglich an die schönen Momente mit seinen Vierbeinern erinnern und sie geraten nicht in Vergessenheit wie es auf dem PC schon einmal vorkommen kann. Damit die Bilder in der Wohnung richtig gut zur Geltung kommen, hat Sandra nicht nur Abzüge, sondern auch Wandbilder bei mir bestellt. Hier seht Ihr zwei Leinwände und drei Alu Dibonds.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt:

 

Nellie Kirchner

97486 Königsberg

 

0151/29151548

info@nelliekirchner-fotografie.de