Ein perfekter Tag im Februar Teil I -  Treffen & Shooting mit Margareta Kotzik Photography

Am 11. Februar weckte mich um 04:40 h liebevoll mein Wecker. Was für eine herrliche Uhrzeit für einen Samstagmorgen!! Aber trotzdem sprang ich höchstmotiviert aus dem Bett, denn ein großartiger Tag stand mir bevor. Um 05:20 h ging es los ins 170 Km entfernte Theilenhofen hinter Nürnberg. Dort wollte ich die liebe Margareta von Margareta Kotzik Photography besuchen. Auf dem Programm standen ein Sonnenaufgangs-Shooting zusammen mit ihren Pferden und ihrem Freund und eine gemütliche Quatschrunde über die Fotografie.

Um 7:30 h kam ich dann bei wolkenlosem Himmel bei Margareta an. Gefrühstückt hatte ich im Auto - es gab belegte Brote und einen Berg Obst und Gemüse. Dort angekommen gings nach einer kurzen Lagebesprechnung schon los in den Stall zu den Pferden. Die Zwei (Max & Nane) waren bereits von Freund Alex herausgeputzt worden und warteten auf ihren Einsatz. Für das Shooting machten wir uns auf den Weg an die nahe gelegene Altmühl. Die Sonne ging gerade auf und bescherte uns ein herrliches Licht. Der noch vorhandene Raureif und die vom Schilf umgebene Altmühl boten zusammen ein wunderbares Bild. 

Margareta schnappte sich zuerst ihren hübschen Scheckenwallach Max. Ihr tolles Trachtenoutfit harmonierte wunderbar mit dem Braun ihres Wallachs und ihren braunen langen Haaren. Die Sonne brachte die Umgebung nur so zum Glitzern. Nur mit Halsring stand der Bub da und genoss sichtlich die Schmuseeinheiten mit seiner Margareta. Ab und an naschte er ein wenig an den Schilfhalmen oder knabberte an Margareta herum. 

Dann durfte Max ein wenig fressen und Haflingerdame Nane mit Margareta zusammen modeln. Nane ist so eine hübsche Maus, die farblich ganz wunderbar zur Morgensonne und zum Schilf passte. Interessiert durchsuchte sie immer wieder ihr Frauchen auf Leckerli und beteiligte sich total süß am Shooting. So entstanden auch mit ihr tolle Schmusebilder bei Sonnenaufgang.    

Viele tolle Pferd- & Mensch-Aufnahmen waren nach kurzer Zeit im Kasten und daher beschlossen wir den Pferden wieder ihre Ruhe zu gönnen und brachten sie zurück in ihren Offenstall. Danach zogen wir erneut los zur Altmühl. Wir wollten das immer noch grandiose Morgenlicht nutzen, um noch ein paar Paarfotos von Margareta und Alex zu machen. Die liebevollen Momente zwischen Paaren halte ich ebenso gerne fest wie die zwischen Tieren und ihren Besitzern. So entstanden viele tolle Kuschelfotos von den Beiden. Man merkt sofort, dass sie schon viele Jahre lang ein perfektes Team sind <3 

Auch von Margareta alleine durfte ich noch Portraits anfertigen. Die Bluse und der Trachtenrock standen ihr so unglaublich gut und sie harmonierte einfach perfekt mit dem hohen Schilf an der Altmühl <3 

Nach unserem Shooting gings nach Hause zu Margareta. Wir sichteten dort direkt die Bilder und wählten unsere Favoriten aus. Dabei wurde viel geplaudert und gelacht und wir tauschten uns über diverse Foto-Themen aus. Mit anderen Fotografenkollegen zu quatschen, tut einfach unglaublich gut und macht riesen Spaß! Man kann so viel voneinander lernen und ein Austausch bringt einen weiter. Außerdem ist es einfach toll über eine gemeinsame Leidenschaft wie die Fotografie neue Freundinnen zu finden <3  Kennengelernt haben wir uns übrigens erst letztes Jahr. Über Facebook bin ich auf ihre Fotoseite aufmerksam geworden und auf der Fotomesse Photokina im Herbst haben wir ein gemeinsames Treffen vereinbart. Seitdem sind wir in Kontakt geblieben und es ist eine schöne Freundschaft entstanden :) 

Da es bei unserem Treffen so viel zu Erzählen gab, verflog die Zeit wie im Nu... Um uns zu stärken, bestellten wir uns noch eine Pizza und aßen gemütlich mit Alex zu Mittag. Dann hieß es Sachen packen und es ging schon wieder los für mich UND Margareta, denn ein gemeinsames Projekt stand an!

Wo es hin ging und wie der Tag weiterverlief, verrate ich Euch im nächsten Blogpost  :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt:

 

Nellie Kirchner

97486 Königsberg

 

0151/29151548

info@nelliekirchner-fotografie.de